Aktuelle Mitteilungen



06.11.2016

Halloween-Party für Kinder beim nU

Am 29. Oktober veranstaltete der nU in den Räumen des Jugendclubs die diesjährige Halloween-Party für Kinder. Frau Costa, Frau Buchhorn und Frau Schmidt hatten sich tolle Sachen für den Verlauf der Party einfallen lassen. So war dann auch die Stimmung bei den Kindern riesig.


06.11.2016

Nachbarschaftsfest Unterliederbach 2016

Am 30. September fand in der Siering-Anlage das diesjährige Nachbarschaftsfest statt. Unter den zahlreichen Institutionen nahm auch der Nachbarschaftsverein teil. Es wurden vom nU diverse Suppen, "Hot Dogs" und Faßbier angeboten.
Frau Glage und Frau Assmann überraschten mit tollen Spielideen, bei denen man auch attraktive Preise gewinnen konnte.
DJ Kuhley sorgte für die musikalische Unterhaltung.
Es war ein schönes Fest, dass bis in die Dunkelheit hinein gefeiert wurde.


14.09.2016

Seniorenausflug nach Bingen/Rhein

Am Dienstag, den 23 August, unternahm der nU-Seniorentreff einen Busausflug nach Bingen. Gleich nach Ankunft besucht man das Museum der heiligen Hildegard von Bingen. Dort wurden noch weitere geschichtsrächtige Stücke bis hin zur Römerzeit ausgestellt. Nach einer Pause im Kräutergarten wurde die Stadt Bingen besichtigt und bei Kaffee und Kuchen unterhielt man sich über das bisher Angesehene. Tolles Wetter und starke Eindrücke krönten den Ausflug. Mit einem Spaziergang am Rhein entlang begab man sich anschließend auf die Heimreise.


22.06.2016

OB Feldmann besucht den nU

Am Dienstag, den 14. Juni besuchte OB Feldmann im Rahmen seiner persönlichen Hausbesuche, den Bewohnertreff. Zusätzlich hatten sich noch weitere Gäste aus Politik und anderen Institutionen angesagt, so unter anderem der Höchster Bürgermeister Brandt. Herr Göbel erläuterte den Gästen die Geschichte sowie den Sinn und Zweck unseres Vereins. Auch die anderen Intuitionen, unter anderem Kita und Caritas, mit den der Verein zusammenarbeitet, stellten sich vor. OB Feldmann war beeindruckt von unseren Arrangements und hob dies in seiner Ansprache hervor. In den knapp zwei Stunden des Treffens konnten sich die Gäste untereinander austauschen. Auch sie waren beeindruckt von der Entwicklung des Vereins und dem Quartier Engelsruhe.


14.06.2016

"Das Fest der Nachbarn"

Am Samstag, den 27. Mai veranstaltete das Quartiersmanagement das schon traditionelle "Fest der Nachbarn" im Gepiden-Forum. Auch der nU war mit einem Stand vertreten und machte Werbung für sein neue Projekt: "Papas & Kinder" (Kinder lernen/spielen mit den Vätern Fußball). Das Fest wurde hauptsächlich von Frau Glage (Quartiersmanagerin) und den Nachbarn organisiert. Für die Kinder hatte der Jugendclub eine "Torwand" zu Verfügung gestellt wo die Kids um Preise kicken konnten. Es war ein gelungenes Fest bei dem man neue Nachbarn kennenlernen konnte und dabei ein gemütliches Beisammensein hatte.


26.05.2016

Neues Projekt beim nU

Das Projekt heißt "Papa's und Kinder spielen/trainieren/lernen Fußball"und ist ein Angebot für Väter mit ihren Kindern. Hierzu stellt der nU einen ehrenamtlichen Betreuer. Vorgestellt wird das Projekt erstmals auf dem Nachbarschaftsfest im Gepiden-Forum am 27.5.2016.
weiterlesen...

16.03.2016

Kinderfasching des nU 2016

Am 6. Februar fand das schon traditionelle Faschingstreiben des Nachbarschaftsvereins für Kinder, in den Räumen des Jugendclubs statt.
Frau Buchhorn und Frau Costa hatten sich auch diesmal tolle Gags, Spiele und überraschungen einfallen lassen. Die Kinder waren begeistert und daher gingen die vier Stunden Narretei viel zu schnell vorbei.


23.08.2010

Schwarzes Brett für Gelegenheiten und 'Schnäppchen'

Liebe Nachbarn,
über unser schwarzes Brett können Sie gebrauchte Sachen verkaufen, kaufen oder verschenken.
weiterlesen...



















Das interessiert uns...

Die aktuelle Frage

Links

Ihre Meinung...

Anprechpartner finden

Mann mit Lupe sucht Ansprechpartner

Schwarzes Brett

Zu den Galerien

Link zu den Galerien

Angebote

Archiv







  Gefördert von:
Logo des Europäischen Sozialfonds Logo des Bundesministeriums für Famile, Senioren, Frauen und Jugend